• Sommer Wandern Mauterndorf Lungau
  • Sommer Segelflugzeug Mauterndorf Lungau
  • Sommer Schwimmen Mauterndorf Lungau
  • Sommer Rad fahren Mauterndorf Lungau
  • Ferienwohnung Zimmer in Mauterndorf - Firn Sepp
  • Sommer Golfen Mauterndorf Lungau
  • Sommer Wandern Mauterndorf Lungau
Urlaub anfragen

Sommerurlaub in Mauterndorf

Wandern, Radfahren, Schwimmen,… im Salzburger Land

Beeindruckende Landschaft – herrliche Tierwelt – einladende Umgebung. Erleben Sie hier in Mauterndorf im Salzburger Land einen unvergleichlichen Sommerurlaub voller schöner und abwechslungsreicher Erlebnisse. Familien, Genießer und Alpinsportler schätzen die vielseitige Kulisse für Wanderungen, Bergtouren, Radausflüge und Mountainbike-Runden. Urlauber, die es entspannt lieben, unternehmen Ausfahrten mit dem E-Bike oder fahren mit der Seilbahn in das Almengebiet der Region. Fröhliche Stunden sind auch beim Schwimmen, Reiten, Tennis spielen,… in Mauterndorf garantiert.

Wandern, Bergsteigen & Nordic-Walken

Pension Firn Sepp - Sommerurlaub - Wandern
Pension Firn Sepp - Wandern - Mauterndorf
  • Übersichtlich markiertes Wanderwegenetz für alle Schwierigkeitsgrade
  • Unterschiedliche Längen für Familien, Genusswanderer und geübte Bergsteiger
  • Besonders empfehlenswert: Wanderungen zu den unzähligen Bergseen im Lungau
  • Einkehrmöglichkeiten beim Wandern in Mauterndorf: Almstüberl Fanningberg, Panorama-Alm, Berggasthof Jacklbauer
  • Tipp für Familien: NaturPur Weg in Mauterndorf – über 50 Stationen mit Wissenswertem über die heimische Tier- und Pflanzenwelt
  • Erlebnisberg Grosseck-Speiereck mit abwechslungsreichen Wanderrouten
  • Lungauer Tälerbus
  • Seilbahnwandern mit der 8er Kabinenbahn-Grosseckbahn von Mauterndorf aus
  • 4 Nordic-Walking-Routen in Mauterndorf mit insgesamt 20,8 km Länge

Radfahren, Mountainbiken & E-Biken

Sommerurlaub - Mauterndorf - Radfahren, Mountainbiken, E-Biken
Sommerurlaub - Mauterndorf - Radfahren, Mountainbiken, E-Biken
  • Radwegenetz mit gut beschilderten Rad-, Mountainbike- und E-Bike-Routen
  • Unterschiedliche Höhenprofile und Längen
  • Radweg führt direkt bei der Pension Firn Sepp vorbei
  • Gut beschilderte Mountainbike-Wege am Grosseck-Speiereck (Radmitnahme in Gondel möglich)
  • Murradweg-Route führt durch Mauterndorf
  • E-Bike-Ladestationen im gesamten Lungau
  • Für Gäste: Kostenloser E-Bike-Verleih mit Service-Rucksack in der Pension Firn Sepp
  • Radverleih-Möglichkeiten in Mauterndorf

Schwimmen, Reiten

Sommerurlaub - Mauterndorf - Schwimmen
Sommerurlaub - Mauterndorf - Reiten
  • Erlebnisbad Mauterndorf mit solarbeheizten Becken, Kinderplanschbecken, Riesen-Wasserrutsche, Schwalldusche, Massagebank, Liegewiese,…
  • Ca. 100 km einheitlich beschilderte Reitwanderwege im Lungau
  • Reitwege von Mauterndorf aus: Weg nach Moosham (Start: Flugplatz Mauterndorf), Weg nach Tweng (Start: Burg Mauterndorf)
  • Reitbetriebe vor Ort in Mauterndorf
  • Für Pferdebegeisterte: Rösslmarkt in Mauterndorf – jährlich Ende August

Tennis spielen, Golfen & Minigolfen

Sommerurlaub - Mauterndorf - Tennis
Sommerurlaub - Mauterndorf - Golfen
  • Tennis: 3 Sand-Tennisplätze in Mauterndorf
  • Minigolfplatz beim Erlebnisbad Mauterndorf mit 18 Spielbahnen
  • Golfclub Lungau in St. Michael:
    18-Loch-Turnierplatz und 9-Loch-Übungsplatz, Fairways
    ca. 6 km von der Pension Firn Sepp entfernt
    Golfschule, Golfshop

Motorrad-Touren, Flugsport

Sommerurlaub - Mauterndorf - Motorrad
Sommerurlaub - Mauterndorf - Flugsport

Abenteuersportarten & Weiteres

Sommerurlaub - Mauterndorf - Abenteuersportarten
Sommerurlaub - Mauterndorf - Abenteuersportarten
  • Rafting, CanyoningKanu-Angebote in der Alpinschule Firn Sepp
  • Kinderland SMARTY-Land im Ski-Zentrum Mauterndorf mit Boulderwand, Tret-Go-Karts, Kinderquads, Trampolinen uvm.
  • Outdoor-Park Lungau: Flying-Fox, Boulderrocks, Teamparcours,…

Persönliche Wandertipps von Firn Sepp

Pension Firn Sepp - Mauterndorf - Maskottchen Lotte

Als begeisterte Sommersportler und Kenner unserer wunderbaren Region geben wir Ihnen gerne hilfreiche Wandertipps, die Sie zu den schönsten Plätze in den Bergen rund um Mauterndorf führen. Zusätzliche Informationen und Empfehlungen, passend für jede Kondition, finden Sie auch direkt vor Ort in der Pension Firn Sepp.

Genussvoll auf’s Grosseck (2.066 m)
  • Von der Kirche in Mauterndorf in Richtung Altenwohnheim
  • Markierte Route über den Götzweg bis zur Abzweigung zur Trogalm
  • In ca. 1.580 m Seehöhe wird der Weg von einer Forststraße unterbrochen, anschließend entlang dieser bis zum Wegweiser Richtung Trogweg
  • Am Trogweg entlang, vor Trogalmhütte führt ein markierter Fußweg weiter auf das Grosseck
  • Von dort führt ein Alpinsteig auf das Speiereck
  • Einkehrmöglichkeit: Trogalm, in der Nähe liegen die Trogalmseen mit Spazierweg und Rastplätzen

Gehzeiten: zum Grosseck ca. 3 Std. · Grosseck – Speiereck ca. 1 Std.

Von Mauterndorf zum Aussichtsberg Moserkopf (1.901 m)
  • Von der Burg Mauterndorf über Fahrstraße durch den Ortsteil Stampfl bis zum Waldrand
  • Dann weiter über Weg mit der Markierung Nr. 43 bzw. 46
  • Über die Brücke der Forststraße entlang aufwärts, durch Zaundurchlass (nicht dem Weg links folgen), dann über mit Brettern ausgelegten, sumpfigen Weg
  • Nach ca. 50 m zweigt der Weg links ab, dem Weg bis zum Veitlbauer folgen
  • Dem Weg rechts vom Bauernhaus entlang oder der Forststraße folgen
  • Nach ca. 30 min. erreicht man den Panoramablick „Gondelblick“, ca. 1 Stunde weiter dem Güterweg entlang bis zum Almstüberl
  • Ca. 15 min. zum Gipfel des Moserkopfes
  • Abstieg über gleichen Weg oder ab der Samerhütte Abzweigung nach links zur Stadl- und Heinererhütte, ab hier Markierung Nr. 46 folgen, vom Fanningberg nach Mauterndorf

Gehzeiten: Mauterndorf – Veitlbauer ca. 45 min. · Veitlbauer – Moserkopf ca. 1,75 Std. · Moserkopf – Mauterndorf ca. 2,5 Std.

Mit der Seilbahn und zu Fuß auf’s Speiereck (2.411 m)
  • Von der Talstation mit der 8er-Kabinenbahn auf den Grossecksattel auf 2.000 m (Gondeln behindertengerecht, Transport von Kinderwagen und Fahrrädern möglich)
  • Von der Bergstation in Richtung Grosseck bzw. Speiereckhütte (2.066 m), den Hinweistafeln bis zum Gipfel folgen
  • Abstieg in Richtung Trogalm, von dort wieder bergwärts zur Panorama-Alm bzw. der Bergstation der 8er-Kabinenbahn, mit der Bahn bis zur Talstation bzw. zum Restaurant Schi Alm
  • Abstiegsmöglichkeit auch auf dem Weg Nr. 41 nach Mauterndorf oder auf dem „Natur Pur-Weg“ mit Schautafeln ab der Trogalm Richtung Mauterndorf (steiler Weg)

Gehzeiten: Grosseck – Speiereck ca. 1 Std. · Speiereck – Trogalm – 8er-Kabinenbahn ca. 1,5 Std. · Trogalm – Mauterndorf Nr. 41 ca. 1,5 Std · Bergstation – Mauterndorf ca. 2,5 Std.

Von St. Michael zum Speiereck (2.411 m)
  • Vom Tourismusverband St. Michael, bei Apotheke durch schmales Gässchen zur Leitnergasse bis zum Bauernhaus „Leitnerbauer“ und zum „Granglergut“
  • Dort auf den Mühlsteig, Weg Nr. 92
  • Weg verläuft zur unteren Piendlalm, weiter dem gut beschilderten Steig entlang
  • Nach einigen Forstwegüberquerungen erreicht man die bewirtschaftete Speiereck-Halterhütte (1.933 m), von dort weiter zum Speiereck-Gipfel
  • Abstieg über Aufstiegsweg
  • Oder über die Peterbauer Almstub’n, die Trogalm zu einer Schlepplift-Talstation (Weg Nr. 93 / 94) und steiler absteigend zum Grubental, dort entweder rechts über das Sonnendörfl (Weg Nr. 93) oder der Forststraße entlang (Weg Nr. 94) zur Piendlalm und nach St. Michael

Gehzeiten: St. Michael – Speiereck – Halterhütte ca. 2 Std. · Speiereck – Halterhütte – Speiereck ca. 1 Std. · Gesamte Wanderung: ca. 5,5 – 6 Stunden

Von Unternberg über Frimlkapelle zum Schloss Moosham
  • Vom Unternberger Dorfplatz nach rechts in Haltgasse einbiegen, dem Himmelsteigrundweg Nr. 88 entlang bis zur Mitterberg Fahrstraße
  • Diese entlang bis zum Frimlhof und zur Frimlkapelle (1.358 m)
  • Links von der Kapelle weiter, auf dem Weg Nr. 37 zum Schloss Moosham
  • Beim früheren Kreilgut rechts einen Forstweg hinauf zum höchsten Punkt (auf ca. 1.510 m), nach links anschließend durch den Wald und dann mit dem Mountainbikeweg „Mitterberg Spezial“ über steilen Hohlweg und über Forstwege talwärts zum Schloss Moosham
  • Evtl. Schlossmuseumsführung als Abschluss der anspruchsvollen Wanderung

Gehzeiten: Unternberg – Frimlkapelle ca. 1,5 Std. · Frimlkapelle – Schloss Moosham ca. 2,5 Std.

Sommerurlaub - Salzburger Land
Pauschalangebote für Ihren Urlaub
Pauschalen
Mauterndorf Lungau Lungau Salzburger Lungau Salzburger Land Österreich